Klassische Technik des Monats

verschiedene Gänge oder Lektionen zu Quart-Endstößen


fester Quartstoß auswendig nach Kreisbindung
A: Lagere dich mit vorgehaltener Klinge in 2. Faustlage  gegen den Gegner auswendig*.
V: Bindet inwendig
A: umgehe und wende in Quart-Bindung (Quart auswendig/Sixt).
Mit dem Wenden der Faust entsteht eine Vorschubbewegung, welche den Angriff vorteilhaft unterstützt.
V: keine Reaktion
A: mache einen festen Quartstoß auswendig (= Sixt-Gleitstoß) nach des Gegners Brust.

Kreisbindung (Terz inwendig) - fester Quartstoß inwendig
V: Dein Gegner lagert  mit angezogenem Arm und etwas gehobener Spitze;
A: belege mit Terz inwendig  und mache eine Kreisbindung (aus der Stellung - in die Stellung zurück, inwendige Terz-Kreisbindung).
V: umgeht/geht mit,  
A: cavire/gehe mit und stoße inwendig feste Quart nach des Gegners Brust oben außen.
Mit dem Wenden der Faust entsteht eine Vorschubbewegung, welche den Angriff vorteilhaft unterstützt.

--.--

Siegfried Raczka

Die klassische Technik des Monats wird präsentiert
     von unserem Fechtmeister Siegfried Raczka.

V: Dein Gegner lagert  mit angezogenem Arm und etwas gehobener Spitze;
A: belege mit Terz inwendig  und mache eine Kreisbindung (aus der Stellung - in die Stellung zurück).
V: Drückt  gegen deine Klinge, es entsteht Blöße auswendig;
A: gib dem Druck nach, cavire und stoße feste Quart  auswendig (= Sixt Gleitstoß)  über den Arm.

-- --

Kreisbindung-Filofinte-Umgehungsstoß
A: Binde inwendig mit Halbquart stark, damit der Gegner umgeht. Gehe mit (mache Kreisquartbindung), mache eine Quart-Streichfinte  (Filo) mit Avanciren nach des Gegners Brust inwendig.
V: macht Quartparade
A: umgehe die Parade und stoße feste Quart auswendig über den Arm.

* inwendig = Inneseite der gegnerischen Klinge
  auswendig = Außenseite der gegnerischen Klinge
  fester Stoß = Gleitstoß/Streichen/Filo/Coulé

Zitat des Monats:

.............es gibt hunderte von Fechtbüchern, aber in keinem steht, wie man gewinnt.